Menu

Muttertag Gedichte als Muttertag Geschenk


Muttertag Gedichte die Geschenkideen zum Muttertag. Muttertag Gedichte als liebevolle Glückwünsche auf einer Grußkarte zu Blumen zum Muttertag.

Ich bin meiner Mutter einzig Kind

Nr. 07 Gedichte zum Muttertag von Eduard Mörike

Ich bin meiner Mutter einzig Kind,
und weil die andern ausblieben sind,
was weiß ich wie viel, die sechs oder sieben,
ist eben alles an mir hängen blieben:
Ich hab' müssen die Liebe, die Treue, die Güte
für ein halbes Dutzend allein aufessen;
ich will's mein Lebtag nicht vergessen!
Es hätte mir aber auch wohl mögen frommen,
hätt' ich nur auch Schläge für sechs bekommen.

Gedicht zum Muttertag

Heut an diesem Freudentag
will ich mich dir ganz verschreiben.
Wegen deiner Müh und Plag
will ich sogar ledig bleiben.
Dass ich sie dir lohnen mag,
wenn du dich zur Ruhe setzt.
Ich versprech an diesem Tag,
ich stets dir helfen werde jetzt.


Ich wünsche Dir alles Liebe und Gute zum Muttertag


Verfasser Eduard Mörike

>>Nächste Muttertag Gedichte

Nr. 01 Gedichte Muttertag - Mama Du bist die Allerbest'
Nr. 02 Muttertag Gedicht - Ich möchte nie die Erinnerung missen
Nr. 03 Zum Muttertag Gedicht - Schon als mein Leben fing an
Nr. 04 Muttertagsgedicht - Ich danke dir, dass du mich lieb hast
Nr. 05 Gedicht Muttertag - Zum Muttertag in fränkischer Mundart
Nr. 06 Muttertag Gedichte - Die Tage vergingen viel zu schnell
Nr. 07 Gedichte Muttertag -
Ich bin meiner Mutter einzig Kind
Nr. 08 Gedichte zum Muttertag - Oh du, die mir die Liebste warst
Nr. 09 Muttertag Gedichte -
So gern hätt' ich ein schönes Lied gemacht
Nr. 10 Sprüche Muttertag - Ich denke nicht nur heut' an dich
Nr. 11 Muttertag Gedichte -
In tollem Wahn hatt ich dich einst verlassen

Bereich: Gedichte zum Muttertag
Ordner: Muttertag Gedichte als Muttertag Geschenk

Copyright: Alle Texte auf www.geburtstags-feste.de sind frei für private Nutzung. Veröffentlichungen in Internet oder in sonstiger Form sind streng untersagt! Bei Missbrauch fallen Lizenzgebühren an. Mehr Infos hier