Menu

Wintergedichte - Dezember Geburtstag

Im Dezember Wintergedicht, Gedichte zum Geburtstag im Dezember, Sprüche Verse für im Monat Dezember Geborene. Hier finden Sie Gedichte für die Monate Januar bis Dezember. Geburtstagssprüche für Jung und Alt. Vorgelesen sind sie ein nettes Geschenk zum Geburtstag.

Dezember-Gedicht von © Renate Vera Wagner
Die Stadt glänzt sternendekoriert

Vom Baukran blinken Weihnachtskerzen.
Heut‘ reicht’s nur zu „Schlechtwettergeld“
und nur zu mäßig weihnachtlichen Herzen.
Es wird kaum hell – Schneeregen fällt.

Die Stadt glänzt sternendekoriert -
im nassen Asphalt steh’n sie alle kopf.
Heut‘ ist genau der Tag, da ignoriert
man die Gestalt nicht – mit dem Sammeltopf.

In Weihnachtsfenstern jagen Siebenspänner,
vermittelnd, wie die Zeit enteilt.
Die Watteschneegestöber-Weihnachtsmänner,
sie nicken pausenlos – bald ist‘s soweit.

Was kümmert das da draußen die Natur,
sie läßt sich nicht so schnell entweihen –
und braucht als Allerletztes eine Uhr.
Wenn sie es will – dann läßt sie’s schneien

© Renate Vera Wagner


Gedichte Dezember
Feste Gedichte Hochzeit
Geburt Gedichte
Taufe Gedichte
Geschenke Ideen
Kinder Spiele
Kinder Gedichte
Einladungen Texte
Geburtstag Gedichte
Hochzeit Gedichte
Geburtstag Sprüche


Bereich: Gedichte Geburtstag, Januar bis Dezember, Ordner: Gedichte Dezember Geburtstag , Wintergedichte -Dezember

Copyright: Alle Texte auf www.geburtstags-feste.de sind frei für private Nutzung. Veröffentlichungen in Internet oder in sonstiger Form sind streng untersagt! Bei Missbrauch fallen Lizenzgebühren an. Mehr Infos hier