Menu

Gedichte zum Vatertag Sprüche Verse


Der Vatertag ist doch ein sehr wichtiger Tag für Väter und sogar Nichtväter.
Auf keinen . Fall darf der Vatertag von der Familie vergessen werden. Väter möchten den Müttern einfach in nichts nachstehen und genießen ihren Tag. Versenden Sie ein Vatertagsgedicht an Ihren Vater, Onkel und auch an alle bekannten Nichtväter die mit viel Getöse feiern. Zum Vatertag lustige Gedichte, witzige Sprüche, Verse. Auch ein originelles Geschenk als Glückwünsche auf einer Grußkarte zum Vatertag.

Zu Vatertag Hobby Gedichte

Unsere Väter sind gesessen auch vor vollen Gläsern
Nr. 05 Gedichte zum Vatertag Sprüche

Unsere Väter sind gesessen
auch vor vollen Gläsern hier;
unsre Väter sind vergessen,
und vergessen werden wir.

Wer kann alles auch behalten,
was geschieht und nicht geschieht?
Ob sich hier die Stirn in Falten,
dort der Mund zum Lächeln zieht?

Leer' und volle Köpf und Taschen
werden nach uns auch noch sein,
nach uns gibt's noch Krüg' und Flaschen,
Gläser mit und ohne Wein.

Und wenn diese gehen zu Scherben,
neue Gläser werden draus;
wenn die alten Gäste sterben,
kommen neue Gäst ins Haus.

Könnten unsre Väter sprechen,
sprächen sie: Stoßt an und zecht!
Leben war noch nie Verbrechen,
und der Lebende hat Recht.


Glückwünsche zum Vatertag

Verfasser
- August Heinrich Hoffmann von Fallersleben -

Zum nächsten Gedicht Vatertag

Geburtstag Gedichte
Geburtstag Sprüche

Geburtstag Einladungen

Hochzeit Gedichte


Bereich: Gedichte zum Vatertag
Ordner: Vater Gedichte Vatertag



Copyright: Alle Texte auf www.geburtstags-feste.de sind frei für private Nutzung. Veröffentlichungen in Internet oder in sonstiger Form sind streng untersagt! Bei Missbrauch fallen Lizenzgebühren an. Mehr Infos hier