Menu

Gedicht Hochzeit Sprüche Verse


Gedichte Hochzeit Sprüche. Gedichte zur Hochzeit sind ein beliebtes Hochzeitsgeschenk.
Vorgetragen während der Hochzeits - Feierlichkeiten sind Gedichte eine willkommene Bereicherung des Festes. Sie können mit einem Hochzeitsgedicht zur Gestaltung der Hochzeitsfeier beitragen und werden ganz sicher großen Beifall ernten. Die etwas kürzeren Sprüche zur Hochzeit sind schön als Glückwünsche auf Grußkarten.

Nach Freiheit strebt das Weib, der Mann
Nr. 45 Gedicht zur Hochzeit

Mann und Weib

Nach Freiheit strebt das Weib, der Mann nach Regel.
Gebieten mag die Laune, spricht das Weib.
Gesetz und Rhytmus herrsche, spricht der Mann.
So kann es kommen, dass er Sklaven zieht,
und kann auch kommen, dass er Sklave wird.
Vielleicht auch beides: herrisch und servil,
im Kleinen selbst nicht lässlich, ein Pedant.

Drum ist ihm die Genossin beigegeben,
dass seines Lebens hartem Winkelmass
das Spiel der freien Linie nicht fehle.
Drum ist ihr der Genosse beigegeben,
damit der Ranke nicht der Stab gebreche.

Ein großer Dichter sagt das Gegenteil.
Doch fällt mir da aus meinem Hegel ein,
wie hübsch er sagt: anstatt "Entweder Oder"
sei in den Fragen, welche tiefer liegen,
ein "Sowohl Alsauch" meistenteils zu setzen.
Zwei Sätze, die als Widerspruch erscheinen -
wer tiefer denkt, kann schliesslich sie vereinen.

Beste Glückwünsche zur Hochzeit


Zu Hochzeit Gedichte
Zu Silberne Hochzeit Gedichte
Zu Goldene Hochzeit Gedichte
Zu Diamantene Hochzeit Gedichte
Zu Eiserne Hochzeit Gedichte
Zu Dichter Denker Gedichte Hochzeit
Zu Feste Gedichte Hochzeit
Zu Geburt Gedichte
Zu Taufe Gedichte

Bereich: Gedichte Hochzeit
Ordner: Hochzeitsgedichte -
Verfasser: Friedrich Tehodor Vischer






Copyright: Alle Texte auf www.geburtstags-feste.de sind frei für private Nutzung. Veröffentlichungen in Internet oder in sonstiger Form sind streng untersagt! Bei Missbrauch fallen Lizenzgebühren an. Mehr Infos hier