Menu

Gedichte zur Taufe eines Kindes Sprüche Verse


Gedichte zur Taufe eines Bübchens, Mädchens. Liebevolle Sprüche, Reime.
Sie sind schön als Glückwünsche zur Taufe auf einer Grußkarte oder zum Vorlesen während des Festes. Viel Spaß beim Durchstöbern der Gedichte zur Taufe.

Die frohe Botschaft habe ich vernommen

Nr. 03 Gedichte Taufe

Die Patentante

Die frohe Botschaft habe ich vernommen:
Bei euch ist ein Bübchen (Mädchen) vom Himmel gekommen.
Es heißt, zu dem soll ich Patenante sein.
Wie kommt das? Gerne, ich finde das fein.

Ich freu' mich ja schrecklich an eurem Kinde:
Bring ihm hier Blumen zum Angebinde.
Möge es recht gesund gedeihn.
Will ihm eine recht liebe Patentante sein.

- Margarete Geißel -

Alles Gute für die Zukunft und Glückwünsche zur Taufe

>>Zum nächsten Gedicht Taufe

Nr. 01 bis 06 - Zweizeiler Glückwünsche Taufe Seite 1
Nr. 07 bis 11 - Glückwünsche Patenkind Taufe Seite 2
Nr. 12 bis 25 - Glückwünsche Taufe SMS Grüße Seite 3
Nr. 26 bis 41 - Glückwünsche Taufe SMS Grüße Seite 4
Glückwünsche Taufe Gedichte
Gedichte Taufe

Feste Gedichte Taufe

Verfasserin Margarete Geißel
Bereich: Taufe Gedichte Verse
Ordner: Gedichte Taufe Kind


Copyright: Alle Texte auf www.geburtstags-feste.de sind frei für private Nutzung. Veröffentlichungen in Internet oder in sonstiger Form sind streng untersagt! Bei Missbrauch fallen Lizenzgebühren an. Mehr Infos hier